Dr. Ulrike Enke liest aus ihrer Behring-Biographie

Haus der Romantik Markt 16, Marburg

Am Dienstag, den 23. April liest die Medizinhistorikerin Dr. Ulrike Enke im Haus der Romantik aus ihrer neuen Biographie über den Marburger Nobelpreisträger und Unternehmensgründer Emil von Behring. Im Zentrum des Buches steht nicht der „Halbgott in Weiß“, sondern ein Mensch mit Brüchen und Selbstzweifeln. Die Autorin folgt Behring ins Labor und in den Tierstall, […]