Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Misery – Hörtheatrale spielt Thriller nach Stephen King

13. April @ 20:00 - 22:20

Die Marburger Hörtheatrale feiert am Samstag, 9. März, um 20 Uhr im Lomonossowkeller (Markt 7) Premiere mit einem neuen Live-Hörspiel nach dem ungemein spannenden Thriller „Misery“, in dem zwei extrem gegensätzliche Figuren aufeinandertreffen: die Krankenschwester Annie Wilkes und der erfolgreiche Schriftsteller Paul Sheldon. Annie ist eine fanatische Verehrerin von Paul, insbesondere von dessen Romanheldin Misery. Paul aber will Misery loswerden, lässt sie in seinem jüngsten Roman sterben. Dummerweise fällt er Annie nach einem Unfall in die Hände. Er ist ihr ausgeliefert.

Inszeniert wird das Hörspiel von dem Hörtheatrale-Gründer Daniel Sempf. In der Rolle der besessenen Krankenschwester Annie ist Franziska Knetsch zu sehen, den Schriftsteller Paul spielt Michael Köckritz.

Tickets gibt es auf der Website www.diehoertheatrale.de

Bild: Die Hörtheatrale und Text: Oberhrassische Presse

Details

Datum:
13. April
Zeit:
20:00 - 22:20
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www. diehoertheatrale.de

Veranstaltungsort

Lomonossowkeller
Markt 7
Marburg, 35037 Deutschland
Google Karte anzeigen