Wo kann man sich bei Corona-Verdacht testen lassen im Landkreis Marburg-Biedenkopf?

PCR-Tests
Für PCR-Tests von Menschen mit Symptomen*, auch bei milden Symptomen, sind zuständig:

  • Das Testcenter “15minutentest.de” (Aquamar Sport- und Freizeitbad, Sommerbadstraße 41, 35037 Marburg) bietet nicht nur Schnelltests, sondern auch PCR-Labortests an mit einem Testergebnis innerhalb von 24-48 Stunden.
  • Die Hausärzte, die auch eigenverantwortlich berechtigt sind, Tests bei Kontaktpersonen zu einem bestätigten Fall durchzuführen.
    Außerhalb der Sprechzeiten der niedergelassenen Ärztinnen die Zentrale des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes. Diese klären ab, ob eine Infektion mit dem Coronavirus oder eine andere ansteckende Erkrankung, wie zum Beispiel Influenza, in Betracht kommt. Die zentrale Rufnummer des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116 117 ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Das Covid-19-Koordinierungscenter („Corona-Testcenter“) der Kassenärztlichen Vereinigung in der Afföllerstraße (Messegelände), 35039 Marburg geöffnet von Mo–Fr 9:00–13:00 Uhr

Antigen-Schnelltests
Alle Hessinnen und Hessen können sich mindestens einmal wöchentlich kostenfrei mit einem Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen. Dafür entstehen im ganzen Land von Tag zu Tag mehr Teststellen, die Sie hier in einer Übersicht für den Landkreis Marburg-Biedenkopf finden (Liste und Karte).

Selbsttests
Die Selbsttests sind zur Anwendung durch Privatpersonen bestimmt. Probenentnahme und -auswertung sind entsprechend einfach. Der Test kann zum Beispiel mit einem Nasenabstrich oder mit Speichel erfolgen.

Schnell- und Selbsttests haben gegenüber den PCR-Tests eine höhere Fehlerrate. Daher soll nach jedem positiven Schnell- und Selbsttest immer ein PCR-Test zur Bestätigung gemacht werden.

Weitere Informationen zum Coronavirus beim Landratsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Wg. Medizinischer Fragen die Corona-Hotline anrufen Tel 06421 405-4444 Mo-Fr 9-16 Uhr, Sa und So 9-14 Uhr.

*Husten, erhöhte Temperatur bzw. Fieber, Kurzatmigkeit, Verlust des Geruchs-/Geschmackssinns, Schnupfen, Halsschmerzen, Kopf- und Gliederschmerzen oder allgemeine Schwäche

Stand: 28.5.21

Veranstaltungen in der Region