Informationen zum digitalen Covid-19-Impfpass

Apotheken, Arztpraxen und Impfzentren erstellen nach Eingabe oder Übernahme der Impfdaten einen QR-Code, den die Geimpften direkt abscannen können oder auf einem Papierausdruck mitbekommen und später bei Bedarf einlesen können.

Eine kostenlose App namens CovPass oder alternativ eine aktualisierte Version der Corona-Warn-App speichert den digitalen Impfnachweis lokal auf dem Smartphone. Auch mit der Luca-App, die zur Verfolgung von Personendaten bei der Kontaktverfolgung eingesetzt wird, ist es möglich, digitale Impf-Dokumente einzulesen und zu speichern.

Bei Bedarf zeigen Verbraucher den QR-Code in den Apps, sodass Gastronomen, Fluggesellschaften und andere Dienstleister, die den Impfstatus überprüfen möchten, mit einer Prüfapp das Impfzertifikat auslesen können – ähnlich etwa wie bei einer digitalen Bahnfahrkarte.

mehr…

Bild und Text: NDR, 9.7.21

Veranstaltungen in der Region