Die Schmelzmühle – das Gasthaus im idyllischen Salzbödetal

Du befindest dich hier Home  > Essen und Trinken  > Cafés >  Die Schmelzmühle – das Gasthaus im idyllischen Salzbödetal
Bild

Dieses Restaurant wurde vom Slowfood Convivium Mittelhessen ausgewählt für den Slowfood Genussführer 2015. Ausschlaggebende Kritierien sind die regionale Küche, Grundprodukte größtenteils aus der Region und der Einklang mit den Slowfood-Leitlinien gut, sauber und fair. Die Köche in den empfohlenen Restaurants verzichten auf Geschmacksverstärker und weitgehend auch auf Convenience-Produkte. Geschmack, Ambiente und Service müssen natürlich auch hier stimmen.

Zum Feiern werden nach Ihren Wünschen Buffets oder Menüs zusammengestellt sowie Dekoration und Ausstattung arrangiert. Innen stehen Ihnen Räumlichkeiten für 20 bis 100 Personen zur Verfügung. Die Hessenstube bietet ca. 75 Personen Platz, das Kaminzimmer max. 30 Personen.

Öffnungszeiten
Mi 14:00–18:00 Uhr (Pavillon am Spielplatz geöffnet; Selbstbedienung
Waffeln, Flammkuchen aus dem Holzbackofen, Kaffee,
Bauernhofeis, gezapftes Bier)
Do 12:00–20:00 Uhr
Fr und Sa 12:00–21:00 Uhr
So 12:00–19:00 Uhr
Durchgehend warme Küche
Do 12:00–18:00 Uhr
Fr und Sa 12:00–19:00 Uhr
So 12:00–18:00 Uhr

Bild: Friederike Haack


Adresse:

Adresse
Schmelz-Mühle
Familie Jung
Schmelz 3
35457 Lollar-Salzböden
GPS:
50.695049, 8.660031300000014
Telefon:
06406 3419
mail@schmelz-muehle.de
Webseite:
http://www.schmelz-muehle.de/

Haben Sie Anregungen oder Korrekturen? – dann schreiben Sie mir einfach eine Mail an thomas49@rotamedia.de und helfen so mit, diese nicht kommerzielle Seite noch besser zu machen. Vielen Dank. Thomas Rotarius