Bio-Fleisch, -Geflügel und -Honig von der Ohäuser Mühle

Du befindest dich hier Home  > Essen und Trinken  > Produzenten  > Fleisch/Wurst >  Bio-Fleisch, -Geflügel und -Honig von der Ohäuser Mühle
Bild

Hier können Sie alle 6-8 Wochen in der Zeit von Mai bis Dezember Masthähnchen nach Vorbestellung abholen. Die Hähnchen kommen als Küken zur Ohäuser Mühle und werden dort bis zur Schlachtreife nach 3 Monaten aufgezogen. Dazu gehören auch Auslaufmöglichkeiten im Freien. Die Aufzucht ist nach Bioland und EU-Bio-Verordnung zertifiziert.

Auch Rindfleisch von Mutterkühen mit Nachzucht gehalten auf Weiden rund um die Ohäuser Mühle können Sie auf Vorbestellung in 10 kg-Paketen kaufen in einer ausgewählten Mischung an Fleischstücken wie Braten, Gulasch, Roulade, Kochffleisch oder Steak. Die Fleischteile sind küchenfertig portioniert, vakuumiert und etikettiert.

Weiterhin erhalten Sie auch 1/4-Schweine (ca. 15 kg) von Schweinen, die neben ihrem Schweinestall einen überdachten Auslauf ins Freie haben, wo sie sich so richtig suhlen können.

Schließlich gibt es hier Honige aus ganz Deutschland! Die Bienenvölker wandern zwischen Mai und Juli in verschiedene Trachtgebiete Deutschlands. Das Ergebnis sind charaktervolle Honige aus dem Pfälzer Wald mit seinen Edelkastanien, aus dem östlichen Brandenburg mit seinen Akazien und Linden oder der Heideregion. Ein Teil der Bienenvölker bleibt in der Marburger Region mit seinem Sommerblütenhonig, Waldblütenhonig und Waldhonig.


Adresse:

Adresse
Ohäuser Mühle
Tatjana Bernreuter und Reinhard Wever
Ohäuser Mühle 2
35260 Stadtallendorf-Schweinsberg
GPS:
50.759461, 8.955103
Telefon:
06429 921578
omuehle@t-online.de
Webseite:
http://www.ohaeuser-muehle.de

Haben Sie Anregungen oder Korrekturen? – dann schreiben Sie mir einfach eine Mail an thomas49@rotamedia.de und helfen so mit, diese nicht kommerzielle Seite noch besser zu machen. Vielen Dank. Thomas Rotarius