Produzenten

Du befindest dich hier: Home  > Essen und Trinken  > Produzenten

  • Bild

    Die Hochlandrinder von Heinz Westphal verbinden Naturschutz mit Fleischgenuss

    Die Hochlandrinderherde von Heinz Westphal mit rund 60 Tieren weiden auf rund 50 verschiedenen Wiesen im Raum Neustadt. Einige Feuchtflächen liegen in Naturschutzgebieten, in denen sich durch diese Beweidungsart das Nutzungs- und Lebensraummosaik weiter entwickelt und sich dadurch auch die Artenvielfalt erhöht. So wird z.B. das wertvolle Feucht- und Extensivgrünland der Hienerswiesen (20 ha) mit […]

  • Bild

    Braumanufaktur Schäfer – aus Liebe zum Bier

    Brauen was einem gefällt oder Kunden sich wünschen, das ist das Credo des leidenschaftlichen Bierbrauers Jörg Schäfer aus Mornshausen. Hier steht er ganz im Sinne der Craftbier-Tradition, wo handwerklich gebrautes Bier mit hochwertigen Zutaten unter kreativer Nutzung von Malz, Hopfen und Hefe gefertigt wird. Sowohl unkonventionelle Geschmacksrichtungen als auch die Wiederbelebung alter Brau-Traditionen stehen hier […]

  • Bild

    Siegbacher Ziegenhof

    Die artenreichen, mageren Wiesen des reizvollen Lahn-Dill-Berglandes bilden die Grundlage der hochwertigen und naturbelassenen Milch. Auf dem Bioland-Betrieb werden täglich bis zu 100 Milchziegen gemolken und in der hofeigenen Käserei zu feinen Ziegenkäse-Spezialitäten verarbeitet. Dazu gehören: Frischkäse in drei Geschmacksvariationen, Ziegenbrie, Ziegenbert (eine Art Camembert), Schnittkäse und Rigatino (ein Hartkäse). Diesen unverfälschter Käsegenuß mit Herz […]

  • Bild

    Hofcafé Fleckenbühl in Schönstadt

    Im Fachwerkgebäude der alten Töpferei am Eingang des Hofes haben die Fleckenbühler im stilvollen Ambiente das neue Hofcafé eingerichtet. Hier bieten sie euch neben Frühstück, Kaffee und Kuchen auch Herzhaftes in Form von Suppen, Snacks und kleinen Gerichten sowie täglich wechselnde Mittagsgerichte an. Im Sommerhalbjahr können Sie alles auch auf der Terrasse genießen. Außerdem finden […]

  • Bild

    Michelbacher Streuobstsaft – köstliches Aroma aus alten Apfelsorten

    Im Marburger Ortsteil Michelbach stehen auf der Hessen-, Bürger- und Historischen Wiese insgesamt 443 seltene, alte Apfelsorten und bilden ein einzigartiges Biotop. Auf dem Bild im Vordergrund ist z.B. eine sehr seltene alte Apfelsorte zu sehen – der Hofinger Himbeerapfel mit feinem süßsäuerlichen Geschmack. Der Verein zur Förderung Historischer Obstsorten Görzhausen e.V. pflegt diese Streuobstwiesen […]

  • Bild

    Bio-Honig aus der Imkerei Pusteblume

    Thomas Philipp von der Imkerei Pusteblume macht mit bei der Neubelebung des Oberstadtmarktes vor dem Rathaus. Im Winterhalbjahr ist er hier samstags zu finden und mittwochs auf dem Wochenmarkt in der Frankfurterstraße. Neben Frühjahrs-, Sommer, Raps- und Waldhonig bietet er noch als Delikatessen Edelkastanienhonig aus der Pfalz und Brotaufstriche wie Espresso oder Zimt in Honig […]

  • Bild

    Tines bunte Tomatenlust in Bauerbach entdecken

    Über 10.000 verschiedene Tomatensorten gibt es auf der Welt, und so ist es für die Biogärtnerin Tine in Bauerbach, jedes Jahr eine große Versuchung weitere neue Sorten auszuprobieren. In dieser Saison hat sie rund 50 verschiedene Sorten herangezogen: Von Anabelle und Bombolino über MiriMiri, Dattelwein und Green Grape bis hin zu Yellow Submarine und Zuckertraube. […]

  • Bild

    Hausgemachtes Eis im Eiscafé auf Damms Hof genießen

    Familie Damm bereitet das Eis gentechnikfrei aus frischer Milch und Sahne von ihren hofeigenen Kühen direkt auf ihrem Hof zu. Dabei wird es mit frischen und gefrorenen Früchten und verschiedenen natürlichen Aromen verfeinert, auf die Verwendung von Konservierungsstoffen, Farbstoffen und künstlichen Aromen wird hierbei verzichtet. Im gemütlichen  Eiscafé inmitten einer natürlichen und grünen Umgebung können […]

  • Bild

    Hungener Käsescheune – ein kulinarischer Ausflug in die Wetterau

    Die Wetterauer Hutungen, die durch Schafbeweidung entstanden, werden heute wegen ihrer einzigartigen Artenvielfalt sehr geschätzt, aber auch wegen des Schäfskäses, der vor Ort erzeugt wird. Auf Erlebniswegen von 4–12 km können Sie diese Natur um Hungen erkunden und anschließend einen Blick in die Schaukäserei der Hungener Käsescheune werfen, wo die Schafsmilch aber auch Ziegen- und […]

  • Bild

    Praxisleitfaden für Regionalinitiativen

    Regionalinitiativen unabhängig von ihrem Erfahrungsstand, ihrer Größe oder ihres Sortiments zu unterstützen und zu professionalisieren, ist das Ziel des Handbuchs zur Regionalvermarktung: Auf insgesamt 86 Seiten zeigt der Praxisleitfaden für Regionalinitiativen Strategien und Konzepte zur Vermarktung regionaler Lebensmittel. Behandelt werden die Bereiche Qualitäts- und Herkunftssicherung, Vertrieb und Logistik, Marketing und Kommunikation sowie Struktur und Finanzierung. […]

  • Bild

    Mobile Süßmosterei packt die eigene Ernte in Bag-in-Box

    Die Apfelernte der Kunden in 5l-Bag-in-Box verwandeln – das machen die Obstpresser und Imker Elke Heide und Thomas Klein aus Überzeugung. Denn sie sehen die blühenden Apfelbäume im Kreislauf der Natur und den Nutzen für die Menschen in Form von leckerem Apfelsaft und gesundem Honig aus der Region. Hier finden Sie die Termine in der […]

  • Bild

    Webers Bauernhofeis aus Laisa

    Drei Besonderheiten zeichnen das Bauernhofeis von Ulrike und Reinhold Weber aus: 1. Die frische Milch und die Sahne kommt direkt von den eigenen 20 Kühen. Gefüttert werden sie mit eigenem Getreide und dem Gras von den Wiesen rundum Laisa.  2. Je nach Jahreszeit kreieren sie neben den klassischen immer wieder auch neue Sorten (insgesamt rund […]

  • Bild

    Café – Bäckerei – Hotel Dickel in Nieder-Ofleiden

    So schön kann eine alte Schmiede aussehen, wenn man sie geschickt in einen neuen Rahmen setzt mit Café, Bäckereiverkauf und Hotel. Alles sehr stilvoll, hochwertig und gemütlich eingerichtet. Die Familie Dickel bekannt für ihr Bäckerei-Handwerk mit Tradition hat hier ein stillvolles Zeichen für die Zukunft gesetzt! Mehrere Frühstücke zur Auswahl gibt es hier den ganzen […]

  • Bild

    Heikes wohlschmeckende Wachteleier aus Cölbe

    Schon Hildegard von Bingen rühmte im 11. Jahrhundert die vitalisierende und kräftigende Wirkung der Wachteleier und heute schätzen besonders die Japaner das Wachtelfleisch und die Wachteleier als Delikatesse. Auch Heike Mewes entdeckte vor einigen Jahren ihre Leidenschaft für die japanischen Legewachteln und hält sie seitdem in einer großzügigen Außenvoliere in ihrem Hausgarten. Zum Einen entspannt […]

  • Bild

    Spargel von Wendel aus dem hessischen Zwingenberg

    Der Spargel vom Spargel- & Obsthof Wendel wird im milden Weinbauklima am Rande der Bergstraße in Zwingenberg angebaut. Seine Wurzeln strecken sich durch das alte Neckarbett – auf Schwemmland-Böden wird er groß und auf Sandböden mit einem hohen Lössbodenanteil angebaut, so fehlt es dem Spargel nie an der nötigen Feuchtigkeit und den wichtigen Nährstoffen. Außerdem […]