Kultur

Du befindest dich hier: Home  > Kultur

  • Bild

    50 Jahre 68 in Marburg

    “Als ich Wintersemster 1970 mit dem Psychologiestudium in Marburg begann, spürte man überall die Aufbruchsstimmung und es war eine tolle Zeit, die auch noch heute nachwirkt. Umso mehr habe ich mich als 68er gefreut, dass zum 50jährigen Jubiläum die Universität und die Stadt Marburg sowie das Hessische Landestheater Marburg auf so vielfältige und eindrucksvolle Weise […]

  • Bild

    Trachtenmuseum mit Café in Roßdorf

    Im ehemaligen Schulgebäude haben kulturinteressierte Roßdorfer das erste kleine Trachtenmuseum rund um die sogenannte “Marburger katholische Tracht” aufgebaut. Zu Alltagsgegenständen aus den letzten zwei Jahrhunderten sind dort aus einer Privatsammlung auch die Männertracht und die besonders umfangreiche bunte Frauentracht der katholischen Dörfer unseres Landkreises zu bewundern. Die engagierten Roßdorfer haben im Trachtenmuseum auch noch ein […]

  • Bild

    Lily and Lukas Photography – Hochzeitsfotografie mit Zeit und Gefühl

    Dem Hochzeitspaar Zeit entgegenbringen, im Gespräch die Liebesgeschichte erfahren, sich näherkommen und Gemeinsamkeiten finden – das ist für Lily und Lukas die Basis für eine gute Arbeit. Das schafft Vertrauen und Wohlfühlatmosphäre für den großen Tag, an dem die Fotografen jeder aus seinem Blickwinkel all die kleinen und großen Geschichten in einer zeitlosen Reportage festhalten. […]

  • Bild

    Martin Luther 2017 in Marburg entdecken

    Als Martin Luther 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche nagelte, war er praktisch unbekannt. Doch innerhalb weniger Jahre verbreiteten sich seine Ideen in ganz Europa und erschütterten den Kontinent in seinen Grundfesten. Luther wurde berühmt, ja berüchtigt. Das Lutherjahr 2017 bietet eine hervorragende Gelegenheit diese Person und seine Zeit näher kennenzulernen. […]

  • Bild

    Karin Kirchhain – die Marburger Märchenerzählerin

    Märchen sind Nahrung für die Seele. Sie stecken voller Weisheiten und werden von jeder Generation neu entdeckt und erfahren.Menschen wieder vertraut machen mit dem unmittelbaren Erleben einer Geschichte durch gutes Zuhören ist Karin Kirchhains größtes Anliegen. Als professionell ausgebildete Märchen- und Geschichtenerzählerin bietet sie ein aktives Repertoire von über 130 Märchen und Geschichten aus aller […]

  • Bild

    Das andere Gesicht Syriens ...

    Das andere Gesicht Syriens im Spiegel der Werbegrafiken von Maher Albayer Almokdad Der Cölber Arbeitskreis Flüchtlinge e.V. (CAF) präsentierte in Zusammenarbeit mit der VR Bank Hessenland die Ausstellung „Das andere Gesicht Syriens im Spiegel der Werbegrafiken von Maher Albayer Almokdad“ in der Filiale Cölbe vom 1.–30.12.16. Jetzt können Sie die Werbegrafiken in einer Web-Bildergalerie anschauen. […]

  • Bild

    Stimmungen eines Flüchtlings – Fotografien von Younes Maroufi

    Vordergründig ist die Landschaft sein Thema. Aber die Landschaften spiegeln auf einer zweiten Ebene Stimmungen der Psyche, mit denen sich der junge Fotograf auseinandersetzen muss. Schmerzen und Abschiede werden verarbeitet, ebenso Glück und Hoffnung. Ein spannender, neuer Blick auf unsere heimische Landschaft. Über mehrere Stationen gelangte Younes Maroufi zunächst in die Erstaufnahmeeinrichtung nach Neustadt und […]

  • Bild

    Die Hatzfeldt – eine Musical-Weltpremiere in Biedenkopf 2017

    Nach den großen Musical-Erfolgen “Eingefädelt und “Der Postraub” wird es 2017 wieder die Weltpremiere eines Musicals auf der Schlosshof-Bühne in Biedenkopf geben: “Die Hatzfeldt” – am Freitag, den 11. August (Spielzeit 11.-27.8.)! Die Hatzfeldt ist Gräfin Sophie von Hatzfeldt, die Mitte des 19. Jahrhunderts mit 40 Jahren ihrer innerfamiliären Zwangsehe entkommen will. Der Skandal: Sie […]

  • Bild

    Marburger Sommerakademie – wahrnehmen und gestalten

    Die Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst ist die älteste Sommerakademie ihrer Art in Deutschland. Angeboten wird die dreiwöchige Akademie für Laien und Fortgeschrittene mit einem internationalen Dozentinnen- und Dozententeam vom Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg. Die Marburger Sommerakademie versteht sich als „Gesamtkunstwerk“. Gerade in der Kombination aus darstellender und bildender Kunst liegt die […]

  • Bild

    Turmwerkstatt Amönau – traumhafte Musicalaufführungen am Rapunzelturm

    Rundum das Teehäuschen in Amönau (Rapunzelturmm in Grimms Märchen) entsteht 2016 wieder ein leuchtend bunter Garten, in dem fantastische Gestalten leben. In dieser einzigartigen Kulisse erleben die Zuschauer Open Air die mitreißende Musicalaufführungen des Grimms-Märchens “Rapunzel”. Die Regisseurin und Autorin Brunhilde Heß hat es zeitgemäß interpretiert, in dem sie die Beziehungen der Figuren zueinander und […]

  • Bild

    Blaue Bühne Marburg bringt die Puppen zum Tanzen

    Die “Blaue Bühne” Marburg ist ein gemeinnütziger Verein der Figurentheaterstücke aufführt. Gespielt wird mit Hohnsteiner Kasperle- und Stabfiguren sowie Marionetten. Die Spieler kommen aus unterschiedlichen Berufen und haben ihre Spielfreude am Handpuppenspiel entdeckt. Die Stücke werden größtenteils selbst geschrieben und entwickelt. Gespielt wird mit Hohnsteiner Handspielpuppen nach der Hohnsteiner Spielweise. Mit Stabfiguren aus Bali spielen […]

  • Bild

    Die Hörtheatrale – Live-Krimihörspiele mit Gänsehaut

    “Wir entführen durch Sound und Stimme in spannende Kriminalfälle und andere Welten. Jeder Satz ist perfekt in einen Klangteppich aus Geräuschen und Musik gewebt: rostigen Türangeln, das Eingießen des Earl Grey, ein gemütlich knisterndes Kaminfeuer, das schwere Dampfen einer alten Eisenbahn die sich den Berg hinauf quält, der Strassenlärm der Bakerstreet, die unheimliche atmosphärische Ruhe […]

  • Bild

    Kulturloge Marburg – Kultur erleben auch mit wenig Geld

    Verfügen Sie nur über ein geringes Einkommen und würden Sie gerne eine Lesung besuchen, ins Konzert, ins Kino, ins Kabarett oder ins Theater gehen? Die “Kulturloge Marburg e.V.” vermittelt nicht verkaufte Eintrittskarten, die Kulturveranstalter zur Verfügung stellen, in einem persönlichen Telefongespräch an die Kulturgäste. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer lassen beim Veranstalter die Karten an der […]

  • Bild

    Alte Kirche Niederweimar mit vielseitigem Kulturprogramm

    1988 wurde der Kultur- und Förderverein Alte Kirche Niederweimar e.V. gegründet, um die alte Kirche zu erhalten und mit neuem Leben zu füllen. Das vielseitige Kulturprogramm bietet von April bis November Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, Ausstellungen, Kabarett, Theaterund Lesungen. Das Kirchgartenfest in der alten Kirche und im blühenden Kirchgarten ist schon ein Traditionsfest für alle Niederweimarer […]

  • Bild

    Ehemalige Synagoge Wetter - ein Ort der Erinnerung und der Begegnung

    Der Träger- und Förderverein setzt sich für die Erhaltung der ehemaligen Synagoge in Wetter und deren Nutzung als Gedenkstätte, Lernort und Stätte kultureller Begegnungen ein. Nachdem die Stadt Wetter die ehemalige Synagoge im Jahr 2000 erwerben konnte, wurde diese im Rahmen der Altstadtsanierung grundlegend restauriert. Der würfelförmige Fachwerkbau mit seinem Walmdach und dem darüber befindlichen […]