Cafés

Du befindest dich hier: Home  > Essen und Trinken  > Cafés

  • Bild

    Frau Friedrich – Bistro und Weinbar in Marburg

    Anita Hopes, Weinsommelière und Mitbegründerin von “Onkel Emma” in der Liebigstraße, und Johanna Krüger haben sich den Traum vom eigenen Café mit Crowfunding-Unterstützung erfüllt. Am Friedrichsplatz im Herzen des Südviertels konnten sie die Räumlichkeiten des Orthopädiebetriebs Baum, der wg. Vergößerung seinen bisherigen Standort aufgab, mieten. “Frau Friedrich” ist eine Kombination von Bistro und Weinbar. Kaffee, […]

  • Café Schwarz – italienisches Flair in Niederwalgern

    Alexander Scharz und seine Partnerin Jutta Wanke haben sich einen Traum erfüllt und ein kleines, gemütliches Café mit Sonnenterrasse in italienischem Ambiente eingerichtet. “Wir bieten durch den Besuch im Café einen kulinarischen Kurzurlaub in Italien. Unsere Espressobohnen stammen aus einer jungen Rösterei am Gardasee. Unsere Kuchen und die sorgfältig ausgewählten Weine sind ebenfalls italienischen Ursprungs.” […]

  • Bild

    Café Fischer – in Schweinsberg die Seele baumeln lassen

    Schickes, modern gestaltetes Café mit Sitzplätzen innen und außen. Carina Hoffman, die Inhaberin, ist leidenschaftliche Bäckerin und verwöhnt Sie mit ihrem frischen, selbstgebackenen Kuchen. Er schmeckt wirklich ausgezeichnet und 4-5 verschiedene Sorten hat sie mindestens zur Auswahl wie z.B. Stachelbeer-Baiser, Eierlikör-Mandarine, Erdbeer-Yogurette oder Schwarzwälder-Kirsch. Besondere Events wie Käse- und Weinprobe, Sonntags-Frühstücksbüfett, Lesungen oder Herbstfest zu […]

  • Bild

    Café Wertvoll in Marburg – einfach zum Wohlfühlen

    Paul, Waldemar und Rafaela, drei Marburger Studenten, haben ihre Vision von einem richtig gemütlichem Café in die Tat umgesetzt und man fühlt sich vom ersten Augenblick an wohl! Gute Zutaten, liebevoll zubereitet und herzlich serviert in einem unangestrengten Ambiente – was will man mehr. Der Kaffee kommt aus dem Inklusionsprojekt Kehna, der Bio-Kakao von “Blöboom”, […]

  • Bild

    Burg Café in Amöneburg mit toller Aussicht

    Das Burg Café in Amöneburg liegt am schönen Mauerrundweg mit toller Aussicht auf den Ebsdorfergrund – zu genießen drinnen durch die großen Fenster und draußen auf der sonnigen Terrasse. Es gibt leckeren, hausgemachten Kuchen. Schwarzwälder-Kirsch-, Stachelbeer-Sahne- und Himbeer-Sahne-Torte sowie Waffeln sind immer im Angebot – weitere Kuchen je nach Saison. An herzhaften Hauptgerichten werden u.a. […]

  • Bild

    Die Schmelz-Mühle im idyllischen Salzbödetal

    Dieses Restaurant wurde vom Slowfood Convivium Mittelhessen ausgewählt für den Slowfood Genussführer 2015. Ausschlaggebende Kritierien sind die regionale Küche, Grundprodukte größtenteils aus der Region und der Einklang mit den Slowfood-Leitlinien gut, sauber und fair. Die Köche in den empfohlenen Restaurants verzichten auf Geschmacksverstärker und weitgehend auch auf Convenience-Produkte. Geschmack, Ambiente und Service müssen natürlich auch […]

  • Bild

    Hofcafé Fleckenbühl in Schönstadt

    Im Fachwerkgebäude der alten Töpferei am Eingang des Hofes haben die Fleckenbühler im stilvollen Ambiente das neue Hofcafé eingerichtet. Hier bieten sie euch neben Frühstück, Kaffee und Kuchen auch Herzhaftes in Form von Suppen, Snacks und kleinen Gerichten sowie täglich wechselnde Mittagsgerichte an. Im Sommerhalbjahr können Sie alles auch auf der Terrasse genießen. Außerdem finden […]

  • Bild

    Café zur Kornblume

    Leckere selbstgebackene Kuchen und schön gelegen mit Außenterrasse, Garten für Kinder sowie Blick auf die angrenzenden Felder. Bild: Café zur Kornblume

  • Bild

    "Markt 17" in Amöneburg – ein Café mit gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre

    Als Kind holte Katharina Weber im Tante-Emma-Laden neben ihrem Elternhaus am Markt in Amöneburg immer “was zu schnucken”. Jetzt hat sie das 300 Jahre alte Fachwerkhaus stilvoll saniert und in den Ladenräumen ein gemütliches Café mit antiken Möbeln wie ein Wohnzimmer eingerichtet. Bei schönem Wetter sitzt man auch herrlich draußen auf dem Marktplatz mit seinem […]

  • Bild

    Hausgemachtes Eis im Eiscafé auf Damms Hof genießen

    Familie Damm bereitet das Eis gentechnikfrei aus frischer Milch und Sahne von ihren hofeigenen Kühen direkt auf ihrem Hof zu. Dabei wird es mit frischen und gefrorenen Früchten und verschiedenen natürlichen Aromen verfeinert, auf die Verwendung von Konservierungsstoffen, Farbstoffen und künstlichen Aromen wird hierbei verzichtet. Im gemütlichen  Eiscafé inmitten einer natürlichen und grünen Umgebung können […]

  • Bild

    Hungener Käsescheune – ein kulinarischer Ausflug in die Wetterau

    Die Wetterauer Hutungen, die durch Schafbeweidung entstanden, werden heute wegen ihrer einzigartigen Artenvielfalt sehr geschätzt, aber auch wegen des Schäfskäses, der vor Ort erzeugt wird. Auf Erlebniswegen von 4–12 km können Sie diese Natur um Hungen erkunden und anschließend einen Blick in die Schaukäserei der Hungener Käsescheune werfen, wo die Schafsmilch aber auch Ziegen- und […]

  • Bild

    Café "Die kleine Pause" im Gartenparadies Niederwalgern

    Im lichtem Glashaus vor schlechtem Wetter geschützt sitzen Sie bei Kaffee und leckerem Kuchen und lassen sich nebenbei von der neusten Deko und üppigen Hortensien inspirieren. Bei schönem Wetter genießen Sie auf der Terrasse das Gartenparadies von Sabine Koch und ihrer Tochter Stefanie. Öffnungszeiten Mo–Fr 9–12 und 13–18 Uhr Sa 9–14 Uhr Das Café ist […]

  • Bild

    Café "Landfräulein Hassenhausen"

    Sandra Steidl-Hummel ist gerne Gastgeberin und so öffnet sie zu bestimmten Zeiten ihr lauschiges Gartencafé für Gäste. Verwöhnt werden sie mit französischen Leckereien wie Tarte aux pommes, Tarte aux apricots oder Tarte au chocolat. Oft gibt es auch frisches Baguette oder Macarons. In ihrem kleinen Lädchen bietet sie außerdem selbstgemachte Nudeln, Marmeladen und Bioeier an […]

  • Bild

    Lenis Café Böhnchen in Marburg

    Kleines Café zum Wohlfühlen. Kaffee und Espresso frisch geröstet von BOHNE am Steinweg. Leckeres Gebäck von der Biobäckerei Duske aus Rauischholzhausen. Brunch samstags  (ab 10 Uhr) und sonntags (ab 11 Uhr). Sehr zu empfehlen!