Bildung

Du befindest dich hier: Home  > Bildung

  • Arbeiterkind.de auch in Marburg – als Erste/r in der Familie studieren

    Arbeiterkind.de auch in Marburg – als Erste/r in der Familie studieren

    Ehrenamtliche Mentor*innen informieren und ermutigen Schüler*innen und Studierende durch Vorträge und Workshops rund um das Thema Studium, Studienfinanzierung als Erste/r aus der Familie zu studieren. Sie informieren an Schulen, Hochschulen, im Jugendbereich und in Unternehmen, welche Perspektiven und Wege es für ein Studium geben kann. Dabei möchten sie für das Thema „Studierende der ersten Generation“ [...]
  • Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald jetzt auch in Marburg

    Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald jetzt auch in Marburg

    Die Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald unterstützt seit über 20 Jahren Menschen dabei, ihre Verbindung und Liebe zur Natur (wieder) zu entdecken. Seit 2019 bietet sie jährlich ihre berufsbegleitende Weiterbildung „Wildnispädagogik“ auch im Marburg an (Termine). In dieser Fortbildung lernen die Teilnehmer*innen wirkungsvolle Wege und Methoden kennen, sich selbst wieder mit der Natur zu verbinden. [...]
  • Buchhandlung Jakobi – schön anregend

    Buchhandlung Jakobi – schön anregend

    Auch mal Bücher entdecken, die abseits des Mainstreams liegen oder regionale Autoren kennenlernen – all das können Sie in der gemütlichen, kleinen Buchhandlung Jakobi am unteren Steinweg in Marburg. Hier haben Sie auch die Möglichkeit bei Lesungen Autor*innen hautnah zu erleben. Die Buchhandlung ist Mitglied in einer Genossenschaft von über 600 unabhängigen Buchhandlungen in Deutschland. [...]
  • Marburger Seniorenkolleg – gemeinsam Neues entdecken

    Marburger Seniorenkolleg – gemeinsam Neues entdecken

    Das aktuelle Semesterprogramm reicht von Marburger Geschichte über Bauhaus, Kunstgeschichte generell, Natur und Technik, Religion und Ethik, Geschichte, Medizin, Poltik und Zeitgeschichte, Ökologie bis hin zur Literatur und Sprachen. Die insgesamt über 400 Mitglieder des Marburger Seniorenkollegs sind gut vernetzt und auch die Universität Marburg gibt immer wieder gute Anregungen, so dass interessante Vorträge garantiert [...]
  • Wildkräuter erkunden mit Annerose Schmid

    Wildkräuter erkunden mit Annerose Schmid

    Annerose Schmid sammelt in ihrer naturnahen Umgebung am Edersee leidenschaftlich gerne Kräuter. Gerne nimmt sie Interessierte mit, Kräuter zu erkunden, zu sammeln und zu verarbeiten. Auch bietet sie Kurse an zur Teebereitung, Salbenherstellung und einfachen Wildkräuterküche. Wildkräuterkurse jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00–18:00 Uhr. Treffpunkt am Kräuterhäuschen in Vöhl, Arolserstr. 8. Im Verein "Kräuterpädagogik [...]
  • NaturFreunde Marburg – Projekte für die Nachhaltigkeit

    NaturFreunde Marburg – Projekte für die Nachhaltigkeit

    Die NaturFreunde sind eine internationale Umwelt-, Kultur-, Freizeit- und Touristikorganisation. Aus der Arbeiterbewegung entstanden, setzen wir uns ein für eine Welt ohne Krieg, gegen Unterdrückung und Ausbeutung von Mensch und Natur. Zur NaturFreunde-Bewegung gehören etwa 500.000 Mitglieder in 21 Ländern, darunter ca. 70.000 in Deutschland. An der Basis arbeiten allein in Deutschland 600 Ortsgruppen, die [...]
  • Das Schneewittchendorf Bergfreiheit über und unter Tage entdecken

    Das Schneewittchendorf Bergfreiheit über und unter Tage entdecken

    Über Tage liegt Bergfreiheit schon märchenhaft gelegen im Naturpark Kellerwald an den klaren Wassern des idyllisch mäandrierenden Flusses Urff. Unter Tage ist man erst recht fasziniert, was für eine reiche Industriegeschichte sich hier offenbart. Ein kulturhistorisch ökologischer Lehrpfad von etwa 5 km Länge stimmt ein in die reizvolle Natur und die spannende Geschichte von Bergfreiheit [...]
  • Rauschenberger Märchenwald mit Waldspielplatz

    Rauschenberger Märchenwald mit Waldspielplatz

    Jedes Jahr im Frühling bringen die Kinder aus Rauschenberg die Zwerge, Frösche, Prinzessinnen und alle anderen Bewohner des Märchenwaldes zusammen mit den Häusern, den Ställen, der Mühle und der Kirche zurück in den Rauschenberger Märchenwald. Nun kann wieder jeder auf dem 2,5 km langen Rundweg seiner Phantasie freien Lauf lassen und von Zwergen und anderen [...]
  • Naturkundehaus Damm – einheimische Arten entdecken

    Naturkundehaus Damm – einheimische Arten entdecken

    Das Naturkundehaus Damm hat der Verein für Vogel- und Naturschutz Lohra e.V. eingerichtet und betreut es auch. Hier haben interessierte Erwachsene, Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich über viele Bereiche der Naturkunde und des Naturschutzes zu informieren, denn "man erachtet nur als schützenswert was man kennt". Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den einheimischen Arten. Auch [...]
  • The Key – Real Life Escape Games in Marburg

    Was sind Escape Rooms? Bei Real Life Escape Games handelt es sich um eine neue Art der Freizeitgestaltung. Ihr werdet in kleinen Gruppen von zwei bis sechs Personen in einem geheimnisvollen Raum eingeschlossen und müsst es mit Hilfe von versteckten Hinweisen und Rätseln innerhalb von einer Stunde schaffen, einen Ausweg zu finden und euch zu [...]
  • 50 Jahre 68 in Marburg

    50 Jahre 68 in Marburg

    "Als ich Wintersemster 1970 mit dem Psychologiestudium in Marburg begann, spürte man überall die Aufbruchsstimmung und es war eine tolle Zeit, die auch noch heute nachwirkt. Umso mehr habe ich mich als 68er gefreut, dass zum 50jährigen Jubiläum die Universität und die Stadt Marburg sowie das Hessische Landestheater Marburg auf so vielfältige und eindrucksvolle Weise [...]
  • Hungener Käsescheune – ein kulinarischer Ausflug in die Wetterau

    Hungener Käsescheune – ein kulinarischer Ausflug in die Wetterau

    Die Wetterauer Hutungen, die durch Schafbeweidung entstanden, werden heute wegen ihrer einzigartigen Artenvielfalt sehr geschätzt, aber auch wegen des Schäfskäses, der vor Ort erzeugt wird. Auf Erlebniswegen von 4–12 km können Sie diese Natur um Hungen erkunden und anschließend einen Blick in die Schaukäserei der Hungener Käsescheune werfen, wo die Schafsmilch aber auch Ziegen- und [...]
  • Junge Entwicklung Fördern – JEF e.V.

    Junge Entwicklung Fördern – JEF e.V.

    Klassenfahrten organisieren, Projekttage für Schüler gestalten, Intuitives Bogenschießen lernen und Jugendarbeit in Cölbe managen – das sind die wesentlichen Aktionsräume der beiden Erlebnispädagogen David Schneider und Jannis Gerling. Lust auf Natur, Abenteuer und Gemeinschaft sind die drei Kraftfelder der Erlebnispädagogik, die auf die teilnehmenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen wirken und in ihnen schlummernde Potenziale wecken. [...]
  • Energie-Radtouren durch die Marburger Region

    Energie-Radtouren durch die Marburger Region

    Entlang von vier Rad-Thementouren können sich Interessierte über Themen des Klimaschutzes und der Erneuerbaren Energien informieren. So gibt es je eine Route zu den Themen Sonnenenergie, Bioenergie, Wasser- und Windenergie. Die Besucher werden zu 22 Themenstationen geführt, an denen Informationstafeln installiert wurden. Durch die Energie-Tour erhalten die Besucher einen vertieften Einblick in die Möglichkeiten der [...]
  • Martin Luther 2017 in Marburg entdecken

    Martin Luther 2017 in Marburg entdecken

    Als Martin Luther 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche nagelte, war er praktisch unbekannt. Doch innerhalb weniger Jahre verbreiteten sich seine Ideen in ganz Europa und erschütterten den Kontinent in seinen Grundfesten. Luther wurde berühmt, ja berüchtigt. Das Lutherjahr 2017 bietet eine hervorragende Gelegenheit diese Person und seine Zeit näher kennenzulernen. [...]