Syrische Küche entdecken mit dem Kochbuch "Hummus Evolution"

Du befindest dich hier Home  > Essen und Trinken  > Rezepte >  Syrische Küche entdecken mit dem Kochbuch "Hummus Evolution"
Bild

“Das Kochen schien mir der naheliegendste Weg zu sein, um die Sprachbarrieren zu überwinden und mit meinem Umfeld in Kontakt zu kommen“, sagt Bilal Maikeh, der auf Grund des Bürgerkrieges in Syrien vor zwei Jahren aus Damaskus nach Deutschland flüchtete und in Marburg seine zweite Heimat fand. In einer WG hat er am Anfang zwei traditionelle Speisen, die sich in seiner Heimat großer Beliebtheit erfreuen, zubereitet: Die traditionelle Linsensuppe “Shorba” mit roten Linsen und “Ris Maqluba” mit Reis, Auberginen und Nüssen. Seine Mitbewohner waren begeistert – zumal alles vegan zubereitet war.

So entstand am Küchentisch die Idee für ein veganes, syrisches Kochbuch. Es sollte ein Kochbuch mit einfachen Rezepten werden für die schnelle (WG)-Küche und nicht zu ausgefallen. Zusammen mit dem Texter Moritz Michael, dem Layouter Bernd Wolfram und dem Fotografen Valentin Winhart ist Bilal Maikeh ein optisch und inhaltlich sehr ansprechendes Kochbuch gelungen: “Hummus Evolution“.  Einfach bestellen, Freunde einladen, zusammen kochen und die leckeren Geschmäcker frohen Herzens genießen!

Bild: Valentin Winhart


Adresse:

Adresse
Hummus Evolution
Bilal Maikeh
Biegenstraße 24
35037 Marburg
bilal@hummus-evolution.de
Webseite:
http://www.hummus-evolution.de