Oberstadt-Wochenmarkt mit neuem Konzept

Du befindest dich hier Home  > Essen und Trinken  > Wochenmärkte >  Oberstadt-Wochenmarkt mit neuem Konzept
Bild

Nach dem die Bürgerinitiative „Lebenswerte Oberstadt“ mit mehr als 1.000 Unterschriften ein neues Konzept für einen neuen Oberstadtmarkt gefordert hatte, geht es jetzt am Samstag, den 18.8.18 los mit einer Pre-Openingphase. Die offizielle Eröffnung wird am 8.September sein.

Jeden Samstag von 10 bis 17 Uhr werden mindestens acht Marktstände ihre ­Waren anbieten. Es wird ein wechselnder Angebotsmix aus frischen Lebensmitteln, regionalen ­Spezialitäten und anderen hochwertigen Waren geben.

“Starten wird der Wochenmarkt mit einer „Wurstkammer“ aus der Schwalm, die vor allem rote Wurst, Stracke und Kartoffelwurst anbietet und auch einen heißen Imbiss hat, einem Stand mit Käsespezialitäten und Apfelsaft, einem Imker, einem Gemüsestand, einem Stand mit österreichischen Spezialitäten und einem Feinkost-Anbieter.

Weil der Marktplatz Besucher geradezu zum Verweilen einlädt, soll es außerdem eine Bestuhlung geben. Das Weinlädele sorgt für ein Angebot von Weinen, das „Market“ für „Marktgerichte“. In der Marktplatzmitte soll außerdem ein wechselndes Kulturprogramm – von Musik über Zauberei bis hin zur Jonglage – stattfinden.” (OP, 11.8.18)

Ansprechpartnerin für Interessierte
Universitätsstadt Marburg
Anita Stadtmüller
Fachdienst 32 – Gefahrenabwehr und Gewerbe
Frauenbergstraße 35, Zimmer 106
35039 Marburg
Tel 06421 201-1328
Email: Anita.Stadtmueller@marburg-stadt.de


Adresse:

Adresse
Oberstadt-Wochenmarkt
Marktplatz vor dem Rathaus
35037 Marburg
GPS:
50.808855, 8.770716