Naturpark-Lahn-Dill-Bergland – Naturnahe Bäche, üppige Wildblumenwiesen und tief eingeschnittene Kerbtäler

Du befindest dich hier Home  > Sich bewegen  > Radfahren >  Naturpark-Lahn-Dill-Bergland – Naturnahe Bäche, üppige Wildblumenwiesen und tief eingeschnittene Kerbtäler
Bild

Naturnahe Bäche, üppige Wildblumenwiesen und tief eingeschnittene Kerbtäler prägen den Naturpark Lahn-Dill-Bergland. Diese reizvolle Mittelgebirgslandschaft bietet mit ihren idyllischen Tälern und den traumhaften Weitblicken Erholung pur.

Mit dem 90 km langen Lahn-Dill-Bergland-Pfad und den 19 Extratouren verfügt der Naturpark über ein 350 km langes Wanderwegenetz auf Premiumniveau. Die Touren führen vorbei an den schönsten Flecken des Naturparks.

Zum Kennenlernen empfehle ich Ihnen

Öffnungszeiten
Tourismusbüro in Bad Endbach
Herborner Str. 1
Mo–Fr 9–16 Uhr

Bild: Region Lahn-Dill-Bergland e.V. (Hinterländer Schweiz bei Gladenbach)


Adresse:

Adresse
Region Lahn-Dill-Bergland e.V.
Geschäftsstelle und Tourismusbüro
Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach
GPS:
50.752745, 8.495374800000036
Telefon:
02776 801-15
info@lahn-dill-bergland.de
Webseite:
http://www.lahn-dill-bergland.de