Musik-Locations in Marburg

Du befindest dich hier Home  > Kultur  > Musik, Gesang und Musical >  Musik-Locations in Marburg
Bild

“Acoustic.Lounge.CloseUp.” – Café Aroma im Schwanhof
Unter diesem Label können Sie 1mal im Monat im oberen Raum des Cafés altbekannte und neue Künstler hautnah erleben (Programm).

FolkClub Marburg
Der FolkClub Marburg veranstaltet Konzerte im Bereich Folk, traditionelle Musik und Weltmusik. Ein weiterer Schwerpunkt sind Folktanznächte (Bal Folks) mit Live-Musik und Tanzworkshops im genannten Bereich.
Der FolkClub ist darüber hinaus Veranstalter des “Marburger Abends”, einer offenen Kleinkunstbühne (freie Bühne, freier Eintritt). Die Veranstaltungen finden in der Regel im KFZ statt. Die offenen Treffen finden jeweils am letzten Montag im Monat um 20 Uhr im KFZ statt.

Jazzclub Cavete
In der Cavete ist die Jazzinitiative Marburg (JIM) als Gast seit 1980 zu Hause. Von New Orleans (mit der Barrelhouse Jazz Band) bis zum Free-Jazz (mit dem Steve Swell Quartet), von Lucas Niggli bis Harry Sokal reicht das Programm.
Neben Jazz bietet die Cavete auch andere Musikstile, Themenabende, Möglichkeiten für Feiern oder auch einfach nur eine schöne Gelegenheit für ein nettes Gepräch oder einen guten Drink.

Kulturladen KFZ
Das KFZ ist Marburgs dienstältestes soziokulturelles Zentrum mit einem vielfältigen Kulturprogramm mitten in der Stadt. Träger und “Betreiber” des Kulturladens ist ein e.V., der viele aktive ehrenamtliche Mitarbeiter im Team hat. Jeder Interessierte kann dabeisein, mitmachen, sich einbringen – das KFZ ist auf die Mitwirkung der Basis angewiesen!

Klassische Musik im Audimax
Der Marburger Konzertverein veranstaltet jeweils im Winterhalbjahr zehn Konzerte im Audimax mit “klassischer” Musik von Barock bis Moderne. Er ist einer der ältesten kulturellen Vereinigungen Marburgs mit einer über 220-jährigen Geschichte.

Marburger Schlosskonzerte im Fürstensaal
Die Marburger Musikfreunde veranstalten die Marburger Schlosskonzerte im Fürstensaal des Landgrafenschlosses – eine Kammermusikreihe mit Werken aus allen Epochen. Konzertsaison ist im Sommerhalbjahr von Juni/Juli bis September/Oktober.

Molly Malone’s
Das Molly Malone’s in Marburg ist ein traditioneller Irish Pub mit Livemusik auf kleiner Bühne. Selbstverständlich mit Guinness, Kilkenny und Stowford Traditional Cidre frisch vom Fass.

Turmcafé und Waldbühne
Lutz Götzfried von MObilo e.V. schafft es immer wieder zu überraschen mit seinen interessanten Künstlern, die er auf die kleine Bühne im Turmcafe und im Sommer auch auf die Waldbühne holt. Musik live und hautnah!
Im Turmcafé bietet der Verein MObiLO e.V. mit Unterstützung der Stadt Marburg Arbeitsmöglichkeiten für psychisch Erkrankte.

Bild: Waldbühne des Turmcafés