Mit "Wind und Wetter" Natur und Geschichte der Region kennenlernen

Du befindest dich hier Home  > Bildung  > Erlebnisorte >  Mit "Wind und Wetter" Natur und Geschichte der Region kennenlernen
Bild

Bewegung an der frischen Luft, Natur und Geschichte der Gegend erfahren sowie ins Gespräch mit anderen Menschen kommen, das alles bieten die unterhaltsamen Wanderungen der Initiative “Wind und Wetter”.

So z.B. die Wanderung “Von Treysa nach Neustadt” (ca. 13 km). Eine verpfändete Stadt und der Junker-Hansen-Turm aus dem 15. Jahrhundert. Von dort aus geht es, am Hügelgrab bei Wiera vorbei nach Treysa. Auf dieser Tour begleitet Sie Wanderführer Roland Grimm durch Natur und Geschichte (Programm).

Legendär schon die “Stille-Nacht-Wanderung – der andere Weg zum Fest” und die “Sylvesterwanderung ohne Feuerwerk und Lärm”.

Veranstalter ist die vhs Marburg, wo Sie sich auch anmelden können. Die Anfahrt erfolgt in der Regel mit dem öffentlichen Personennahverkehr und die Verpflegung aus dem Rucksack.


Adresse:

Adresse
Wind und Wetter
Veranstalter und Anmeldung: vhs Marburg
Deutschhausstr. 38
35037 Marburg
GPS:
50.81355, 8.775800000000004
Telefon:
06421 201-1246
vhs@marburg-stadt.de
Webseite:
http://www.gowindundwetter.de