Mit der Bahn den Nationalpark Kellerwald-Edersee entdecken

Du befindest dich hier Home  > Sich bewegen  > Ausflüge >  Mit der Bahn den Nationalpark Kellerwald-Edersee entdecken
Bild

Fahren Sie mit der Kurhessenbahn von Marburg über Frankenberg direkt nach Vöhl-Herzhausen an den Anfang des Edersees (Fahrplan) und Sie erreichen nach einem kurzen Fußweg (1,3 km) das Nationalparkzentrum Kellerwald. Hier können Sie in der Ausstellung “BaumTraum” auf vielfältige Weise die Wildnis erfahren, alle touritsischen Infos über die Region erhalten oder im “Gastraum” mit Sonnenterrasse regionale Lebensmittel entdecken. Sonntags lädt ein Frühstücksbuffet von 9-12 Uhr (Tel 05635 993457) zur Stärkung ein.

Das ganze Jahr über werden viele spannende Veranstaltungen (rund 540 !) angeboten  – vom Vortrag über geführte Wanderungen bis hin zu Exkursionen (Veranstaltungskalender).

Herzhausen ist aber auch der Ausgangspunkt für viele, abwechslungsreiche Wander- und Radtouren rundum den Edersee. Hier ist die “Wander- und Radwanderkarte Edersee” (Maßstab 1:25.000, 4,50 € plus 2 € Versand) sehr zu empfehlen. Aber auch den Edersee selbst lohnt es zu entdecken, entweder schwimmend an einer der zahlreichen Badestellen (Karte) oder mit den Fahrgastschiffen “Edersee Star” und “Stern von Waldeck” (Fahrplan).

Öffnungszeiten NationalparkZentrum
April–Oktober 10:00–18:00 Uhr (Mo–So)
November–März 10:00–16:30 Uhr (Di–So)
Gruppen nach Absprache jederzeit, auch Abend-Exklusiv-Führungen.
Den “GastRaum” können Sie auch für Ihre Feier (bis 60 Personen) buchen.


Adresse:

Adresse
NationalparkZentrum Kellerwald
Weg zur Wildnis 1
34516 Vöhl-Herzhausen
GPS:
51.17513, 8.892720000000054
Telefon:
05635 992781
nationalparkzentrum@nationalpark.hessen.de
Webseite:
http://www.nationalparkzentrum-kellerwald.de