Textilien

Du befindest dich hier: Home  > Waren und Märkte  > Kunsthandwerk  > Textilien
Textile Fasern und die daraus hergestellten linienförmigen textilen Gebilde wie z. B. Wolle und Garne, die flächenförmigen textilen Gebilde wie z. B. Gewebe, Gestricke, Geflechte und Filze sowie die räumlichen textilen Gebilde wie z. B. textile Schlauchschals und Strümpfe.

  • Bild

    Die Näherei der Lahnwerkstätten in Marburg

    Von Reißverschluss wechseln über Hose kürzen bis hin zu individuellen Kundenaufträgen für Kissen oder Schürzen führen die 10 betreut Beschäftigten der Näherei viele Textilarbeiten professionell und zuverlässig aus. Farbenfrohe Dekorationsartikel passend zu den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter gestaltet die Leiterin Frau Lüttecke außerdem gemeinsam mit ihren Näherinnen. Diese Kollektionen werden dann mit Taschen, […]

  • Bild

    der Winkel – Treffpunkt für Kreative in Kirtorf

    Die selbstgestrickten Mützen, Taschen, Schals und Socken sind die beste Werbung für das große Wollsortiment, das Ulrike Flügel in ihrem Treffpunkt für Kreative anbietet. Spezielles Zubehör wie Taschengriffe, Fellbommeln und diverse Kurzwaren gehören ebenso dazu wie Bastel- und Dekoartikel sowie Schulsachen. Außerdem finden Sie hier eine Reinigungsannahme, einen GLS Paketshop sowie einen Batteriewechsel für Uhren […]

  • Bild

    Anette's Nähwerkstatt in Weidenhausen

    Stofftaschen, Patchworkdecken, Kissen, Schultüten, Einkaufstaschen aus recycelten Kaffeeverpackungen – der Vielfalt sind bei Anette Glanz kaum Grenzen gesetzt. Mit viel handwerklichem Geschick und Phantasie fertigt sie farbenfrohe, beschwingte Stoffsachen auch nach Kundenwunsch. Auch wenn sie kein Laden hat, können Sie gerne nach vorheriger Terminvereinbarung bei ihr vorbeikommen.

  • Bild

    Weberei der Gemeinschaft in Kehna

    In alter handwerklicher Tradition werden ausschließlich Naturfasern wie Schafwolle, Jute, Baumwolle und Leinen verarbeitet. Die Produktpalette ist vielfältig: Farbenfrohe Kissen, Tischläufer in allen Längen, Geschirrtücher, Frühstückssets, Schürzen, Waschlappen, Filzschmuck, Sitzkissen, Filzaccessoires, Hüte, Taschen… Alle Stoffe sind auch als Meterware erhältlich bei einer Breite von 45-50 cm. Auch individuelle Wünsche, wie etwa Tischläufer nach Maß, werden […]

  • Bild

    Melles-Beutelschneiderei - Taschen mit persönlicher Note

    Melanie Stenvers fertigt ihre Beutel in einer kleinen Werkstatt mitten in der Marburger Altstadt und verkauft sie dann im World-Wide-Web. Funktion, Stabilität und optischer Anspruch ist ihr gleichermaßen wichtig. Die Materialien sprechen für sich reißfeste, beidseitig beschichtete LKW-Planen, Tragegurte aus Autosicherheitsguten und starke Klettverschlüsse. Das Beutelsortiment umfasst große geräumige, kleine anschmiegsame und sportlich handliche Taschen. […]

  • Bild

    cox BLUE box – Neues aus alten Jeans

    Gabi Cox verwandelt abgewetzte mit frischem Design in Kissen, Taschen, Decken, Stofftieren oder Utensilos (Behälter für allerlei Kleinkram). Zu entdecken bei „Gartenkunst und Frauenart“ oder direkt anrufen.

  • Bild

    MyLakki - die Mützenmarke aus Marburg

    Aus einer Laune heraus mit der Freundin beim Kaffe ein paar Mützen für die Kinder im Boshistil häkeln ist für Martina Lotzmann inzwischen eine Leidenschaft und eine Marke geworden. Als Finnlandfan war der Name schnell gefunden: MyLakki (Lakki finnisch für Mütze). Warum lässige, schicke Mützen in der Ferne bei myboshi, woolywoodpacker oder den Häkelhelden kaufen, […]

  • Bild

    Gudrun Staege schneidert phantasievolle, farbenfrohe Kleider

    Phantasievoll, vielseitig und lebensfroh sind die Charakteristika, die in allen Werken und Taten von Gudrun Staege zum Ausdruck kommen. Ihre Dekoration gibt jedem „Gartenkunst und Frauenart“-Event ihren eigenen, stilvollen, jahreszeitlichen Rahmen. Ihre Glasskulpturen aus alten Tortenplatten und Vasen sind immer wieder ein Eyecatcher im Freigelände der Lahntalbaumschule in Caldern. Und schließlich machen ihre farbenfrohen, phantasievollen […]

  • Bild

    Farbenfrohe Socken in allen Größen

    In Sachen Handarbeit ist Marianne Becker ein Profi mit 40 Jahren Erfahrung. Das zeichnet ihre Socken aus neben der Farbenfreude und dem Angebot in allen Größen (15-47). Auch an die Freude beim längeren Tragen hat sie gedacht und strickt den Schaft mit der Maschine, so bleibt er schön dauerelastisch. Zu finden auf dem Ostermarkt in […]

  • Bild

    Selbernähen im Weidenhäuser Nähstübchen

    Selbernähen, was Sie schon immer träumen, mit professioneller Assistenz der Herrenschneidermeisterin Stephanie Kleindopf. 6 Nähmaschinen, 2 Versäuberungsmaschinen, Bügeltisch mit Absaugung und großer Zuschneidetisch sind vorhanden. Und zum Entspannen lädt eine Sofaecke mit Kaffee und Schwätzchen ein. Das 10jährige Jubiläum in 2015 zeigt, dass die Idee von Stephanie Kleindopf bei den Menschen gut ankommt. Ein Great-Little-Place!