Initiativen/Vereine (ET)

Du befindest dich hier: Home  > Essen und Trinken  > Initiativen/Vereine (ET)

  • Bild

    Michelbacher Streuobstsaft – köstliches Aroma aus alten Apfelsorten

    Im Marburger Ortsteil Michelbach stehen auf der Hessen-, Bürger- und Historischen Wiese insgesamt 443 seltene, alte Apfelsorten und bilden ein einzigartiges Biotop. Auf dem Bild im Vordergrund ist z.B. eine sehr seltene alte Apfelsorte zu sehen – der Hofinger Himbeerapfel mit feinem süßsäuerlichen Geschmack. Der Verein zur Förderung Historischer Obstsorten Görzhausen e.V. pflegt diese Streuobstwiesen […]

  • Bild

    Foodsharing – Lebensmittel fairteilen in Marburg

    In Deutschland werden jährlich durchschnittlich 80 kg Lebensmittel pro Person in den Müll geworfen. So erschreckend die Zahlen auch sind, so erfreulich ist die wachsende Zahl an Inititativen dagegen. Allein in Marburg organisieren 50 aktive “Foodsaver” ehrenamtlich in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern die Abholung von Lebensmitteln. An drei “Fairteilern” kann jeder Lebensmittel ablegen, aber auch jeder […]

  • Bild

    Die Schlossbergwinzer und der Marburger Wein

    Erste Erwähnung 1334 In diesem Jahr vermachte Agnes von Nürnberg-Zollern, Tochter des Landgrafen Heinrich I. von Hessen, dem Deutschen Orden einen Weinberg. Im 15. Jahrhundert wurden allein vom Deutschen Orden 20.000 l Wein gekeltert aus 3 ha Rebfläche am Schlossberg und in Ockershausen. Nach Aussagen eines spanischen Edelmanns und Gast des Landgrafen „der reine Essig“! […]

  • Bild

    Internationales Marburger Suppenfest - Vielfalt der Kulturen und Geschmäcker

    Sinan Salih ist vor einem Jahr auf seiner Flucht aus dem Irak bei uns in Marburg angekommen. Schnell hat er Deutsch gelernt und auch schon einen Ausbildungsplatz in einem heimischen Hotel gefunden. Als leidenschaftlicher Koch nimmt er gerne am Suppenfest 2017 teil und hat mit seiner “Hamod-Schallgam-Suppe” aus Bagdad auf Anhieb den Kinderpreis gewonnen. Beim […]

  • Bild

    Marburger Köche verwöhnen mit leckeren Schmankerln

    Die Vereinigung der Köche Marburgs – ein Zusammenschluss von Profiköchen, interessierten Hobby-Köchen und Förderern – verwöhnen 1mal im Jahr an einem Samstag Ende November mit leckeren Schmankerln für einen guten Zweck. In ihrer mobilen Küche am Heumarkt in der Oberstadt bereiten sie so Schmackhaftes zu wie herbstliches Kartoffelsüppchen mit gebratenem Pffifferlingen und ofenfrischem Opa-Ewald-Bauernbrot, Kürbis […]

  • Bild

    Slowfood Marburg - gut, sauber, fair

    In Gemeinschaft gutes Essen genießen, das sauber und fair erzeugt und gehandelt wurde – das ist die Idee von Slowfood. Slowfood Marburg/Mittelhessen ist als regionale Gruppe Teil dieser internationalen Bewegung. Das Convivium erstreckt sich über den mittelhessischen Raum mit den Städten Gießen, Marburg und Wetzlar. Die Gruppe umfasst rund 100 Mitglieder an und nochmal ebenso […]

  • Bild

    Gemüsekombüse - Küche für Alle Marburg

    “Gemüse-Kombüse – Küche für Alle” (ehemals Volxküche) bezeichnet ein regelmäßiges kollektives Kochen und Essen, das allen interessierten Menschen ermöglichen soll, gegen eine kleine Spende, ein leckeres selbstgemachtes Essen in gemeinschaftlicher und politischer Atmosphäre zu sich nehmen zu können. Gekocht wird von “Küche-für-Alle”-Gruppen oder von sozialen/polit. Projekten oder Initiativen. Dazu wird meist noch ein politischer/kultureller Nachtisch […]

  • Bild

    Mit der Regio-App regionale Lebensmittel entdecken

    Mit Hilfe der RegioApp kannst Du jederzeit, überall, ganz bequem eine Umkreissuche nach regionalen Lebensmitteln und regionalem Essen starten. Angezeigt werden Direktvermarkter und Gastronomie, aber auch Verkaufsstellen wie Dorfläden, Lebensmitteleinzelhändler mit regionalen Produkten, Wochenmärkte und viele mehr. Kriterien für die der Betriebe sind Rohstoffe aus der Region, Verarbeitung in der Region, Vermarktung in der Region […]

  • Bild

    Solidarische Landwirtschaft Marburg erfolgreich

    Verbraucher tun sich direkt mit einem Lebensmittelerzeuger in der Region zusammen, um gute, saubere und faire Lebensmittel zubekommen – eine Win-win-Situation für beide Seiten. Genau das haben eine Reihe von Aktiven vor 2 Jahren in Marburg ins Leben gerufen und sind jetzt im zweiten Jahr erfolgreich dabei. Auf der einen Seite sind etwa 150 Verbraucher, […]

  • Bild

    Hof Fleckenbühl - ein Erlebnis für die ganze Familie

    Die Fleckenbühler sind eine therapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für suchtkranke Menschen. Sie nehmen Menschen mit Suchtproblemen in jeder Lebenssituation sofort bei Ihnen auf. Und dann helfen sie ihnen, dauerhaft suchtfrei (ohne Drogen, Alkohol und Tabak) und selbstbestimmt zu leben. Dabei setzen sie seit Jahrzehnten erfolgreich und konsequent auf Selbsthilfe und gehen davon aus, dass Süchtige […]