Flohmärkte

Du befindest dich hier: Home  > Waren und Märkte  > Märkte  > Flohmärkte

  • Flohmarkt am Alten Bahnhof in Gemünden

    In lauschiger Atmosphäre können Sie rundum den Alten Bahnhof in Gemünden kleine und große Schätze entdecken. 3-4 mal im Jahr organisiert hier der Eisenbahn-Modellbau-Club e.V. aus Gemünden einen Flohmarkt. Auch außerhalb der Flohmarktzeiten lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch des Alten Bahnhofs wg. des gastronomischen und kulturellen Angebots. mehr…

  • Bild

    Floh- und Antikmarkt in Alsfeld

    Der Antik- und Edeltrödelmarkt in Alsfeld ist seit Jahren ein sehr beliebter und gut besuchter Markt mit überregionaler Bedeutung – sozusagen der Platzhirsch in der Region. An jedem 3. Samstag und Sonntag findet in Alsfeld Hessenhalle auf dem Freigelände und in der Halle 2 ein großer Flohmarkt statt. Hochwertige Antiquitäten aus verschiedenen Stilepochen präsentieren rund […]

  • Bild

    Marburger Spielzeugbörse – große Auswahl an fast 400 Ständen

    Die Marburger Spielzeugbörse ist immer wieder ein Publikumsmagnet seit über 30 Jahren. 1mal im Jahr können hier Kinder zwischen 6-16 Jahre alles, was sie aus ihrem Zimmer los werden wollen, tauschen oder verkaufen. Geöffnet von 10-15 Uhr. Insgesamt stehen in der großen Sporthalle des Georg-Gassmann-Stadions 384 Stände – jeweils eine halbe Biertischgarnitur – zur Verfügung. […]

  • Antik- und Raritätenmarkt Wetzlar-Finsterloh

    Antik- und Raritätenmarkt für jedermann. Waren aus 1960 und älter, strenges Neuwarenverbot, keine Videos, keine CDs, DVDs und ähnliches, kein Kunsthandwerk. Jeden letzten Sonntag im Monat von März – Oktober in der Zeit von 7.00 – 15.00 Uhr. 4 Meter Standlänge inkl. Pkw 35 €. Ohne Pkw: der erste Meter 15 € jeder weitere Meter […]

  • Flohmarkt in den Hessenhallen

    An jedem 1. Sonntag des Monats lädt Hessens größter Hallenflohmarkt von 8.00 – 15.00 Uhr in die Giessener Hessenhallen ein: 5500 m² Hallenfläche und 3000 m² Freifläche stehen im Gießener Ausstellungszentrum Hessenhallen für den „Antik & Trödelmarkt“ bereit. Der Preis pro qm beträgt € 4,00. Ferner wird eine Reinigungs- und Müllgebühr in Höhe von je […]

  • Bild

    Flohmarkt in der Markthalle Kirchhain

    Er hat was von der Atmosphäre in „Spitalfields Market London“, dieser Flohmarkt in der alten Markthalle Kirchhains. Wettergeschützt und im Winter beheizt, kann man entlang einer bunten Vielfalt von Trödel entspannt eine Zeitreise unternehmen. Erinnerungen werden wach und man entdeckt so manches Schätzchen. Zur Stärkung werden Kaffee, belegte Brötchen und Waffeln angeboten. Jeden 2. Sonntag […]

  • Flohmarkt im Bürgerpark Neustadt

    Am 1. Samstag im Mai und September veranstaltet der Förderverein Bürgerpark e.V. einen Flohmarkt im Bürgerpark von Neustadt. Die Standgebühr beträgt 4 €. In der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr kann jeder ohne Voranmeldung mitmachen und seinen Stand an den Wegen der Allee und des Bürgerparks entlang aufbauen. Der Verkauf von Neuwaren ist […]

  • Bild

    Marburger Nachtflohmarkt – bei Kerzenschein im Trödel stöbern

    Mit Einbruch der Dämmerung wird nicht das elektrische Licht eingeschaltet, sondern Teelichter, Kerzen, Fackeln und Petroleumlampen angezündet. Das gibt diesem Flohmarkt seine einzigartige Atmosphäre. Neben dem bunten Flohmarkttreiben sorgen Stände mit Speisen und Getränken für das leibliche Wohl der Besucher. Auf dem Gelände des Wochenmarkts in der Frankfurterstraße veranstaltet die Südstadtgemeinde nun schon seit 2009 […]

  • Flohmarkt am Steinweg

    Jeden 1. Samstag im Monat. 10 € Gebühr für 3 lfdm. Standplatz. 2-4 Wochen vorher mit Antrag, Gebühr und frankiertem Rückumschlag beim Ordnungsamt anmelden. Wird auch schon mal abgesagt bei mangelnder Beteiligung.

  • Flohmarkt im Schwanhof

    Jeden 2. Samstag im Monat von 9:00 – 14:00 Uhr. Aufbau ab 7:00 Uhr ohne Voranmeldung. Zum Einkehren empfiehlt sich das im Schwanhof gelegene Café Aroma.